• Auswirkungen des Flugverkehrs schaden Mensch & Umwelt

  • Recht auf Erholung, Gesundheit und Wohlbefinden

Wir vertreten Ihre Interessen!

Für ein lebenswertes, gesundes und sicheres Umfeld

Der Anrainerschutzverband Salzburg Airport (ASA) setzt sich für ein lebenswertes, gesundes und sicheres Umfeld für die Bewohner*innen der Stadt Salzburg und den betroffenen Umlandgemeinden ein, unter Beachtung der geltenden Gesetze und EU-Direktiven.

Hauptziel des ASA ist es, die Fluglärm- und Schadstoffbelastungen sowie Gefährdungen, die durch den Flugverkehr am Salzburger Airport entstehen, einzugrenzen. Der Flughafen liegt inmitten des Stadtgebietes und muss daher besonders auf die Wahrung der Rechte und des Schutzes der Bevölkerung Rücksicht nehmen.

Dazu bedarf es einer tatkräftigen und kritischen Bürger*innengemeinschaft, die ihre Rechte einfordert, damit der Mensch und die Umwelt wieder im Mittelpunkt stehen und nicht der ständig wachsende und belastende Flugverkehr im Großraum Salzburg!

Der ASA ist eine anerkannte Umweltorganisation

lt. Bescheid vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft von 2015

Haben Sie eine Beschwerde oder möchten uns eine Beobachtung mitteilen?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht!

Unterstützen Sie uns!